Bildgebender Ultraschall (MSU) ermöglicht ein gezielteres, effizienteres
Diagnostik- und Therapiemanagement.

 

Der MSU liefert Zusatzinformationen über Indikation und Kontraindikation. 

Weitere Vorteile: Smarte Verlaufsdokumentation anhand der Bilder, valides
Messinstrument (Diagnostik, Evaluierung, Klinimetrie), gezieltere Patienteninformation,
„Dual Use“ als Diagnostik- und Biofeedback-Verfahren.